Share this news:

HappyBirthday

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, The Division!

08.03.2017 06:00

Agenten,

heute, am 8. März 2017, feiern wir den ersten Geburtstag von Tom Clancy's The Division. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um einen Blick auf die Reise zu werfen, die wir in den letzten 12 Monaten unternommen haben und wie wir den Geburtstag, sowohl außerhalb wie auch innerhalb des Spiels feiern möchten. Wir möchten außerdem einen ersten Einblick geben, was die Zukunft von The Division noch zu bieten hat!

Zunächst möchten wir der Community herzlich danken, allen Leuten, die uns seit der Ankündigung des Spiels auf der E3 2013 begleitet haben und allen Spielern, die seither dazugekommen sind. Wir danken euch für die Teilnahme an Diskussionen im offiziellen Forum, im Division-Subreddit, auf Twitch, Twitter und Facebook. Darüber hinaus gilt unser Dank natürlich allen Content-Erstellern – all unseren Fan-Sites, den Cosplayern, Fan-Artitst, Podcastern, Videoerstellern und Streamern. Unsere Community ist großartig und eure Hingabe und Aufopferung waren und sind weiterhin wichtig für uns, seit wir das Spiel entwickelt, herausgebracht und erweitert haben.

Es gab raue Zeiten, aber wenn wir auf das erste Jahr von The Division zurückschauen, sind wir stolz auf das, was wir geschaffen haben und wo wir uns gerade befinden. Von der ersten Beta bis zur Veröffentlichung, von der ersten Erweiterung bis zur großen Änderung des Spiels mit Aktualisierung 1.4, Überleben und Letztes Gefecht, The Division hat einen langen, langen Weg hinter sich gebracht. Unsere fantastischen Teams hier bei Massive Entertainment, Reflections, Red Storm und Annecy haben wie verrückt gearbeitet, um dieses Spiel großartig zu machen und wir möchten jedem, der an der Entwicklung beteiligt war, danken.

Unter der Führung von Producer Cristian Pana, Creative Director Julian Gerighty und Game Director Mathias Karlson sind wir bereit, The Division weiter auszubauen. Cristian und Julian haben uns mit Senior Game Designer Drew Rechner im besonderen Geburtstags-Stream besucht, um über ihre Hingabe zu The Division und seiner Zukunft zu reden. Falls ihr den Stream verpasst habt, könnt ihr ihn euch unter dem unten stehenden Link ansehen.

Kommt und feiert in Manhattan

Natürlich feiern wir den Geburtstag des Spiels im Spiel selbst und bieten die ganze Woche besondere Events an. Ab dem 9. März um 13 Uhr bis zum 11. März um 18 Uhr (MEZ) vergeben wir doppelte Belohnungen auf hochrangige Ziele. Direkt danach bis zum 16. März um 11 Uhr (MEZ) erhaltet ihr die doppelte Menge an Einsatzleistungsbehältern, wenn ihr die Einsatzleistungsanzeige füllt.

TCTD_Anniversary_final

Als besonderes Geschenk und Danke für alle aktiven Spieler erhaltet ihr ein besonderes Geburtstags-Emote. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist zwischen dem 9. März ab 13 Uhr bis zum 16. März um 11 Uhr (MEZ) einzuloggen und euch euer Geschenk beim Premium-Händler im Terminal abzuholen. Mit dem Emote erhaltet ihr gleichzeitig 200 Premium-Credits, die ihr beim Premium-Händler beliebig eintauschen könnt.

Kommt (in unsere virtuelle Version) nach Manhattan und feiert den ersten Geburtstag von The Division mit uns.

Spezielle Soundtrack-LP und Agenten-Figur

Ein Aspekt von The Division, der oft viel (wohlverdientes) Lob erfährt, ist der Soundtrack, der von unserem eigenen Ola Strandh komponiert wurde. Rechtzeitig zu unserem ersten Geburtstag haben wir uns mit dem Plattenlabel Spacelab9 getroffen und wir veröffentlichen ein LP-Doppelalbum mit 20 unveröffentlichten Tracks von Ola! Das Set ist ab 10. März ausschließlich unter ThinkGeek.com erhältlich und wird in einem wunderschönen Klappalbum geliefert.

TD_LPblack


TD_innerLPS

Am 16. März veröffentlichen wir gemeinsam mit Ubi Workshop und Ubicollectibles die SHD-Agent-Figur. Die unglaubliche detailreich gearbeitete, 24 cm große Figur verfügt über drei hintergrundbeleuchtete Elemente – die Uhr, die Suchermine und den Communicator. Seht euch den Trailer an, um mehr darüber zu erfahren.

Oh, eine Sache haben wir noch

Wir wir oben schon erwähnten, sind wir immer noch sehr an der Zukunft von The Division interessiert und bevor wir euch hier weggehen lassen, möchten wir euch noch über einige Dinge informieren, die ihr in den kommenden Monaten erwarten könnt. Wir werden euch in Kürze mit weiteren Informationen versorgen, aber wir möchten den ersten Geburtstag nicht feiern, ohne euch mit ein paar Spoilern auszustatten.

Im Verlauf von 2017 werden wir euch mit zwei großen Inhalts-Aktualisierungen für The Division versorgen. Diese Aktualisierungen fügen dem Spiel weitere Aktivitäten hinzu und wir freuen uns schon, ankündigen zu dürfen, dass sie für alle Spieler kostenlos und auf allen Plattformen gleichzeitig erscheinen werden! Beide befinden sich gerade mitten in der Entwicklung und wir können es kaum erwarten, das Ergebnis mit euch zu teilen. Außerdem versorgen wir euch natürlich mit Fehlerbehebungen und Balance-Aktualisierungen, um das Spiel weiter zu unterstützen, als Teil unserer Langzeitbemühungen für The Division. Wir arbeiten weiter daran, unsere aktuellen Spielaktivitäten weiter zu verbessern, während wir neue Inhalte hinzufügen.

Auch wenn wir noch viele Details unter dem Mantel der Verschwiegenheit halten müssen, möchten wir euch einige der großen Features vorstellen, die mit der ersten Inhalts-Aktualisierung diesen Sommer erscheinen wird.

Zunächst nehmen wir uns der „Saisons“ an: Dabei handelt es sich um Playlists von Einsätzen mit einem Twist. Mit besonderen Modifikatoren am Spielverlauf, zwingen euch diese Einsätze dazu, anders zu spielen, als ihr es gewohnt seid – Ihr werdet Waffen, Fertigkeiten und Taktiken anders nutzen, als ihr es kennt. Je besser ihr darin abschneidet, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Nach einer gewissen Zeit endet diese Saison, die Punkte werden zusammengerechnet und in eine Belohnung umgewandelt, bevor eine neue Saison mit neuer Playlist und neuen Modifikatoren beginnt. Der Verlauf der unterschiedlichen Saisons, wie auch der offizielle Name, werden später bekanntgegeben, da sie sich noch in der Entwicklung befinden.

Im Verlauf des Jahres planen wir unterschiedliche und unabhängige Saisons, die immer wieder neuen Wind und neue Herausforderung in The Division bringen.

Darüber hinaus bringen wir die Heldentaten, besondere Erfolge in The Division, die über das Ausführen von Herausforderungen im Spiel freigeschaltet werden, wie Tötungs-Herausforderungen, Helfen anderer Agenten und Erkundungen von New York. Sie enthalten auch weitere einmalige Herausforderungen, die euch dazu ermutigen sollen, mit anderen Charakterausgestaltungen und Spielweisen zu experimentieren. Während ihr unterschiedliche Heldentaten vollbringt, werdet ihr mit besonderen kosmetischen Aufnähern belohnt, die ihr an der Uniform der Spielfigur anbringen könnt, sodass ihr euren Kameraden eure Erfolge präsentieren könnt. Es steht eine große Auswahl an Heldentaten zur Verfügung, sobald das Feature veröffentlicht wird, aber wir werden im Lauf der Zeit noch weitere hinzufügen.

Außerdem implementieren eins der am meisten gefragten Features – Ausrüstungen. Diese erlauben euch, eure Ausstattungsvariationen zu speichern und einfach zwischen ihnen zu wechseln, was für viele Spieler eine große Erleichterung darstellt.

Das zweite Jahr von The Division wird sehr spannend. Bleibt für weitere Informationen auf Empfang und genießt die Feier zum ersten Geburtstag. Wir sehen uns in Manhattan.

Und noch einmal – Dankeschön!

/The Division-Entwickler-Team